Presseartikel zum SanitätsVerein Neu-Isenburg 1861 e.V.

Hier finden Sie Pressemitteilungen zum Sanitätsverein Neu-Isenburg 1861 e.V.

Mitgliederversammlung 2018

Am 25. Mai 2018 um 19.30 Uhr fand unsere Mitgliederversammlung im Gemeinschaftsraum der Hugenottenhalle Neu-Isenburg, Frankfurter Str. 153 statt.

In ihrem Jahresbericht gab unsere Vorsitzende Christel Passinger einen Überblick über die Tätigkeit des SanitätsVereins. Es waren beeindruckende Zahlen, die sie nannte.

Wie nicht anders zu erwarten, wurde bei der turnusmäßig anstehenden Vorstandswahl  der gesamte Vorstand einstimmig in seinem Amt bestätigt: Christel Passinger (Vorsitzende), Thomas Beck (Stellv. Vorsitzender), Birgit Schäfer (Finanzen) und Gisela Wollnik (Schriftführung).

Unsere Vorsitzende Frau Passinger konnte wieder fast  60 Mitglieder für ihre langjährige Treue zum Verein auszeichnen. Darunter Mitglieder, die dem Verein 60, 70 und 75 Jahre die Treue halten

Den ganzen Artikel lesen

Volksbank Dreieich und SanitätsVerein Neu-Isenburg 1861 e.V.

Beim ersten Hinsehen haben diese beiden Institutionen nichts miteinander zu tun, außer dass die Volksbank Dreieich die Hausbank des SanitätsVereins ist.

Aber: Im Rahmen des 125jährigen Bestehens hat sich der Vorstand der Volksbank Dreieich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Die Mitarbeiter erhalten einen Tag Sonderurlaub, wenn sie sich bei einer sozialen Institution für einen Tag engagieren. So kam es, dass Manfred König – ein gestandener Banker - im SanitätsVerein bei der Pflege half. Die Pflegedienstleiterin, Schwester Eva Hildebrandt, nahm den Neuling unter ihre Fittiche und stellte ihm anschließend ein gutes Zeugnis aus. Auch die Patienten freuten sich über das neue Gesicht und Christel Passinger, Vorsitzende des SanitätsVereins Neu-Isenburg 1861 e.V., begrüßte die kostenlose Arbeitskraft.

Christel Passinger, Vorsitzende des SanitätsVereins, Manfred König, Kundenberater der Volksbank Dreieich und Eva Hildebrandt, Pflegedienstleiterin des SanitätsVereins.

Zusammenarbeit mit dem VdK

Zwei starke Partner: Kooperation zwischen Sozialverband VdK, Ortsverband Neu-Isenburg und Sanitätsverein (SV).

Quelle: Isenburger

Den ganzen Artikel lesenDen ganzen Artikel lesen

Ihr ambulanter Pflegedienst in Neu-Isenburg

Das Schicksal, pflegebedürftig zu werden, kann jeden treffen. Nicht nur ein hohes Alter, sondern auch Krankheiten, Behinderungen durch Unfälle können dazu führen, dass man auch in jungen Jahren auf fremde Hilfe angewiesen ist.

Den ganzen Artikel lesenDen ganzen Artikel lesen

Der SanitätsVerein - sportlich gesehen

In regelmäßigen Abständen veranstaltet die Stadt Neu-Isenburg eine Sportlerehrung, und ebenso regelmäßig wird eine Sportlerin/Sportler/Mannschaft des Jahres gewählt. Vielleicht wird der SanitätsVerein mit seinen rekordverdächtigen Leistungen ja auch einmal eingeladen.

Den ganzen Artikel lesen